open sign on white brick

 

Es bewegt sich doch!

Wir versuchen in der unten stehenden Tabelle den aktuellen Stand für die Institute weiter zu geben. 

Wir appellieren an alle Institute sich über die jeweils gültigen Hygienevorschriften zu informieren und diese VOR der Öffnung konsequent umzusetzen. Das Risiko, dass eine Ihrer Kundinnen oder auch Sie selbst Virusträger sind, ohne es zu bemerken ist gering aber real. Und im Übrigen können Verstöße mit empfindlichen Bußen belegt werden.

Der wichtigste Infektionsweg scheint Tröpfcheninfektion zu sein aber es wurden auch andere Übertragungswege nachgewiesen: Durch die Luft, Schmierinfektionen und Körperkontakt.

Die Dauer der Exposition und die Virenlast, also die Anzahl und Konzentration der aufgenommenen Viren scheint auch eine Rolle zu spielen. - Beide Faktoren kommen insbesondere bei Gesichtsanwendungen zum tragen, bei denen die Kunden zusätzlich ihren Mundschutz abnehmen müssen. Sensibilisieren Sie die Kunden daher besonders dafür, dass sie auch mit leichten Erkältungssymptomen zu Hause bleiben. Und achten Sie auch sehr auf sich selbst.

Die folgende Tabelle stellt den Stand vom 14.05.2020 da. Sie ersetzt keine Rechtsberatung. Soweit möglich haben wir die Quellen angegeben, damit Sie bei Gesprächen mit Ihren Behörden darauf verweisen können.

 

Anmerkung: Offen bedeutet Offen unter Hygiene-Auflagen! Teilweise sind Gesichtsanwendungen untersagt.

Bundesland

Geplanter Öffnungstermin

Link zu Vorgaben

BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für Kosmetikstudios

Baden-Württemberg

Fußpflege ab 04.05.2020

Kosmetikstudios ab 11.05.2020

Vorschriften

Bußgeldverordnung

Bayern

Fußpflege ab 01.05.2020

Kosmetikstudios ab 11.05.2020

https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-239/
§4 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 bis 5 und Satz 2 entsprechend

Rechtsverordnung

Berlin

Kosmetikstudios ab 11.05.2020

 

Brandenburg

Kosmetikstudios ab 11.05.2020 

Die Arbeitsschutzregeln der BGW sind in Brandenburg verbindlich..

Bremen

Kosmetikstudios offen

§12 der Rechtsverordnung, Hygienekonzept, Mund-Nasenbedeckung, nach jedem Kunden Hände waschen.

Hamburg

Offen ab 13.05.2020 (§12 der Verordnung vom 12.05)

Es gelten die Regelungen der BGW (siehe oben), ist keine BWG Vorgabe anwendbar, muss ein eigenes Schutzkonzept erstellt werden.

Hessen

04.05.2020

https://www.hessen.de/sites/default/files/media/nr_23.pdf

Mecklenburg-Vorpommern

Offen ab 07.05.2020

Hygieneauflagen sind in der 5. Version der Corona Schutz VO enthalten.

Niedersachsen

Ab 11.05.2020

§7,(1), Hygienekonzept, Mund-Nasenbedeckung, nach jedem Kunden Hände waschen.

Nordrhein-Westfalen

Fußpflege ab 04.05.2020
Kosmetik ab 11.05.2020

 Hygiene- und Infektionsschutzstandard

Rheinland-Pfalz

Fußpflege ab 04.05.2020

Kosmetikinstitute ab 13.05.2020

 Vorgabe: §1 (3)

Saarland

04.05.2020

 

Sachsen

04.05.2020

Vorgabe der BGW 

Sachsen – Anhalt

04.05.2020

Branchenregelungen für das Kosmetikhandwerk und die Fußpflege

Schleswig-Holstein

Fußpflege ab 06.05.2020

Kosmetikinstitute Update: ab 16.05.2020 auch Gesichtsanwendungen

 §9, (1) Hygienekonzept und besondere Schutzmaßnahmen

Thüringen

04.05.2020

Einhaltung der Hygienevorschriften nach § 3 Abs. 5 und § 4 Satz 1 bis 3, insbesondere durch die Erstellung und Einhaltung der Schutzkonzepte nach § 3 Abs. 5 Satz 2
BWG Vorgaben sind verbindlich.

Österreich

offen

Hygienebestimmungen

Schweiz

offen

Schutzkonzept für Betriebe mit personenbezogenen Dienstleistungen mit Körperkontakt

Degeuk e.V. Branchenverband mit dem Schwerpunkt Apparative Kosmetik, Risikobetrachtung und Empfehlung für die Institute

 

Risikobetrachtung für Dienstleistungen mit Körpernähe
Falls Ländervorgaben weitergehende Vorschriften enthalten, gelten selbstverständlich diese.

VCP e.V. Branchenverband Kosmetik Hersteller, Empfehlung für die Institute

Schutzmaßnahmenkonzept des VCP
Falls Ländervorgaben weitergehende Vorschriften enthalten, gelten selbstverständlich diese.

Kontaktadresse

  • spa business verlag GmbH,
    Im alten Schulhaus, Hauptstraße 44,
    D - 73105 Dürnau
     
  • Tel.: +49(0) 71 64 - 14 71 61
    Fax: +49(0) 71 64 - 14 72 15


Impressum / Datenschutzerklärung / Disclaimber

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction